SCHULSTRUKTUR & ALLGEMEINE INFOS

Wir sind eine Fördersekundarschule im städtischen Raum. Derzeit leben und lernen hier circa 140 Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen in verschiedenen Förder- und Lerngruppen. Sie werden individuell gefördert.
 
Die Unterrichtszeit beginnt um 08:25 Uhr, die Mittagspause findet entweder von 12:00 - 12:50 Uhr oder von 12:50 - 13:40 Uhr statt und der Schultag endet um 15:20 Uhr oder um 16:10 Uhr. Mittwochs endet die Schule um 12:00 Uhr.
 
Die Schüler haben die Möglichkeit in der Schule/Mensa essen zu bleiben. Sie können Butterbrote mitbringen, eine Suppe (0,50€), ein Sandwich (1,70€) oder ein komplettes Menü (2,50€) zu sich zu nehmen.
 
Nach Bedarf bieten wir Heilpädagogische Förderung mit Tieren, Snoezelen, Unterstützte Kommunikation,... an. Wir bemühen uns, in unserer Bildungsarbeit um die größtmögliche Individualisierung und Personalisierung des Lernens.
 
Im laufenden Schuljahr sind zwei Zeugnisse - Januar und Juni - vorgesehen. Diese geben den Schülern und den Eltern / Erziehungsberechtigten Informationen über schulische und soziale Kompetenzen.

 

Zurück zur Übersicht

 

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung