Willkommen beim

Zentrum für Förderpädagogik

265 Integrationslehrer, Kindergärtner, Primarschullehrer, Sekundarschullehrer, sozialpsychologisches Personal, paramedizinisches Personal, Erzieher, Sekretäre, Werkstattleiter, Verwalter, Küchen- und Unterhaltspersonal und Arbeiter bilden das Zentrum.

 

 

Das Zentrum für Förderpädagogik teilt sich in drei Arbeitsbereiche:

INTEGRATION

Wir verfolgen das Ziel, möglichst viele Menschen mit einer Beeinträchtigung sowie Anpassungs- oder Lernschwierigkeiten ins Regelschulwesen zu integrieren.

 

FÖRDERSCHULEN

Der Zusammenschluss von vier Niederlassungen mit Erfahrung und Tradition ermöglicht Wissenstransfer, Zusammenarbeit, gemeinsame Weiterbildungen und Organisation.

 

KOMPETENZZENTRUM

Das Kompetenzzentrum des Zentrum für Förderpädagogik umfasst verschiedene pädagogische und förderpädagogische Dienste nach außen.

 

AKTUELLES

 

Hier geht es zu den Projektvorstellungen der europäischen Freiwilligen 2022-2023.

 

 

---

 

Die Dienststelle für Selbstbestimmtes Leben (DSL) und das Zentrum für Förderpädagogik (ZFP) gründen gemeinsam das UK-Netzwerk Ostbelgien. Über untenstehenden Button geht es zu den Informationen:

 

Unterstützte Kommunikation Button

 

---

 

Das ZFP wird nachhaltig!

Alle Neuigkeiten diesbezüglich findest du hier.

 

Heute schon an morgen gedacht. Button

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

DatenschutzerklärungImpressum